Diese Seite wird auf Deutsch unter Einsatz automatischer Übersetzung angezeigt. Lieber auf Englisch ansehen?
War diese Übersetzung hilfreich?
Verwenden Sie diesen Hintergrund für Leadership-Seiten, um den Hintergrund hinter dem Profil-.png!!! zu bilden

KENNENLERNEN

Jean-Claude Ercolanelli

Senior Vice President, Simulations- und Testlösungen

Ursprünglich aus: Ich bin Franzose mit italienischen Wurzeln.

Aktuell angesiedelt: Während ich in Lyon, Frankreich, lebe, teile ich meine Zeit zwischen Leuven, Belgien und Lyon.

Bildung: Advanced Management Program Abschluss von INSEAD und ein Abschluss in Maschinenbau vom National Institute of Applied Sciences (INSA) Lyon, Frankreich.

Siemens Amtszeit: Einstieg bei Siemens 2005 über CD-adapco

Unternehmenswerte: Ich bin stolz darauf, ein Teil von Siemens zu sein, und unsere Grundwerte finden bei mir großen Anklang: Engagement für verantwortungsvolles Handeln; Streben nach Exzellenz und Förderung der Eigentümerkultur; und schaffen nachhaltigen Wert und zielgerichtete technologische Innovation.

Nicht so Unternehmenskultur: Bei Siemens Digital Industries Software konzentriert sich das Streben nach technologischer Innovation auf unsere Kunden und ihre großen Herausforderungen in einem reichen Arbeitsumfeld, in dem der Beitrag aller geschätzt wird, in dem Inklusivität vielfältige Erfahrungen zum Ausdruck bringt und in dem die Entwicklung beruflicher Talente als Vorteil gefördert wird.

Realer Nutzen aus der Simulation: Ich glaube an den Wert, den Simulations- und Analysewerkzeuge, ob Software, Hardware oder Dienstleistungen, der Welt bringen. Der Einsatz unseres umfassenden digitalen Zwillings hat einen direkten und positiven Einfluss darauf, wie wir leben, wie wir von einem Ort zum anderen reisen, wie wir uns verbinden und vor allem, wie wir geheilt werden können.

Anpassen und weiterentwickeln: Ich bin inspiriert, wenn ich darüber nachdenke, wie das Leben auf der Erde erschien und wie es sich kontinuierlich weiterentwickelte, um sich an die Umwelt anzupassen. Wir passen uns weiter an und jetzt ist die Simulation eine Schlüsselkomponente, insbesondere im Hinblick auf unsere Arzneimittelentwicklungs- und Herstellungsprozesse. Dank der umfassenden digitalen Zwillingsmodelle von Simcenter konnten wir bei der Entwicklung neuer Bioreaktoren helfen, um die Impfstoffproduktion in einem engen Zeitrahmen zu steigern.

Zukünftige Überlegungen: Eines meiner Lieblingszitate ist: "Was die Zukunft betrifft, so besteht unsere Aufgabe nicht darin, sie vorherzusehen, sondern sie zu ermöglichen", so Antoine de St. Exupéry. Eine meiner größten Lektionen ist es, Dinge wegen dir geschehen zu lassen!