Diese Seite wird auf Deutsch unter Einsatz automatischer Übersetzung angezeigt. Lieber auf Englisch ansehen?
War diese Übersetzung hilfreich?
  1. Home
Einige Ingenieure verwenden die Engineering-Simulationssoftware Simcenter auf mehreren Bildschirmen, um die Komplexität des modernen Engineerings erfolgreich zu bewältigen.

Performance-Engineering-Lösungen

Technische Simulationssoftware

Navigieren Sie erfolgreich durch die Komplexität des modernen Engineerings. Steigern Sie die Leistung von Produkten in der Praxis mit frühzeitigen Erkenntnissen mithilfe von multiphysikalischer Simulations- und Testsoftware. Steigern Sie die Produktivität und fördern Sie Innovationen.

Transformation der Produkt- und Prozess-Performance-Entwicklung

Der wachsende Einfluss von Spitzentechnologien wie künstlicher Intelligenz (KI) und Elektrifizierung in Verbindung mit sich entwickelnden Vorschriften und gestiegenen Verbrauchererwartungen an nachhaltige, personalisierte und intelligente Produkte tragen zur Komplexität der realen technischen Herausforderungen bei. Um erfolgreich zu sein, müssen Unternehmen Engineering-Bereiche, -Methoden und -Tools effektiv integrieren und gleichzeitig den Mangel an qualifizierten Ingenieuren angehen. Der umfassende digitale Zwilling, bei dem Simulation und Tests im Mittelpunkt stehen, ist von entscheidender Bedeutung für die Transformation des Engineerings, um neue Konzepte schnell zu entwickeln, zu optimieren und auf den Markt zu bringen.

66%

Gewinnen Sie frühzeitig Erkenntnisse mit Simulation

66 % der Unternehmen geben an, dass der Einsatz von Simulationen frühere Erkenntnisse liefert. (Tech-Klarheit)

73%

Modellbasiertes System Engineering einführen

73 % der Top-Unternehmen setzen modellbasiertes System Engineering in der Produktentwicklung ein, um komplexe Designanforderungen über mehrere Engineering-Domänen hinweg zu bewältigen. (Einblick in den Lebenszyklus)

79%

Validieren Sie die Simulationsgenauigkeit mit einem Test

79 % der führenden Unternehmen erleichtern die Zusammenarbeit zwischen Simulationsanalysten und Testingenieuren. Sie validieren Simulationsmodelle mit Testergebnissen, um die Genauigkeit zu erhöhen. (Tech-Klarheit)

Wie können Sie den Produktentwicklungsprozess beschleunigen, um innovative Produkte schneller zu liefern?

Brechen Sie die Silos zwischen den Disziplinen auf und gewinnen Sie frühere Einblicke in die Produktleistung mit Simulations- und Testlösungen, die integrierte Multidomain- und Multiphysik-Workflows unterstützen.

Was kann Engineering-Simulationssoftware für Sie tun?

Engineering-Simulationssoftware bietet frühzeitige Einblicke in die Produktleistung, hilft bei der Optimierung von Konstruktionen und erleichtert die modellbasierte Systementwicklung. Dies ermöglicht eine schnellere Markteinführung, einen höheren ROI und einen Wettbewerbsvorteil im Engineering und in der digitalen Transformation.

Steigern Sie die Produktivität und fördern Sie Innovationen mit Simcenter

Entschlüsseln Sie den digitalen Zwilling mit der Engineering-Simulationssoftware Simcenter. Prognostizieren Sie das Produktverhalten frühzeitig und während des gesamten Designzyklus mit Modellierung und Simulation, multidisziplinärer Designuntersuchung, physischen Tests und Simulationsprozess und Datenmanagement.

Ingenieur erläutert die Softwarelösungen für Fluid- und Wärmetechnik-Simulationen.

Computer-aided engineering (CAE)

  • Multiphysikalische numerische Strömungsmechanik (CFD) und computergestütztes Design (CAD)-eingebettetes CFD
  • Computergestützte Chemie für neuartiges Materialdesign
  • Finite-Elemente-Modellierung (FEM)
  • Löser für Struktur-, Akustik-, Bewegungs- und elektromagnetische Simulation
Konstrukteur, der die Simcenter Systemsimulation verwendet.

Systems modeling and simulation

  • Frühes Konzeptdesign und Überprüfung der Systemleistung
  • Erstellung und Bewertung der Systemarchitektur
  • Integration der Simulation in Workflows des Model-Based System Engineering (MBSE)
  • Modellbasierte Analyse von Zuverlässigkeit, Verfügbarkeit, Wartbarkeit und Sicherheit (RAMS)
Mann nutzt am Computer das Simcenter-Portfolio, modellbasiertes Systems Engineering (MBSE), Simulationsprozess- und Datenmanagement SPDM, RAMS und HPC Cloud Computing.

AI and reduced order modeling

  • Design-Space-Exploration und Optimierung
  • Verbesserte Suche mit künstlicher Intelligenz
  • Plattform zum Erstellen, Validieren und Exportieren von Reduced Order Models (ROMs)
Visualisierungen des Simulationsprozesses und des Datenmanagements aus der Teamcenter-Software.

Workflow and process automation

  • Simulationsprozess- und Datenmanagement (SPDM)
  • Vollständige Rückverfolgbarkeit über alle Leistungsbereiche hinweg
  • Vorlagen und automatisierte Workflows
  • Offene Integration von CAD- und CAE-Werkzeugen
Fahrer bei der Anwendung der physikalische Testlösung von Simcenter.

Physical testing

  • Integrierte Test-Hard- und Softwarelösungen
  • Schnelle Leistungsvalidierung mit Multiphysik-Tests
  • Beschleunigen Sie die Systementwicklung durch die Kombination von Test und Simulation

Wechseln Sie in wenigen Minuten von CAD zu CAE

Probieren Sie Simcenter für die mechanische Simulation aus. Wandeln Sie CAD-Geometrie schnell in nutzbare Geometrie für die Simulation um. Entdecken Sie, dass es einfach ist, Strukturanalysen durchzuführen und schnelle Einblicke in die Designleistung zu erhalten. Nehmen Sie eine Konstruktionsänderung vor und sehen Sie, wie Ihr Modell für schnelle Iterationen automatisch aktualisiert wird.

Visualisierung eines 3D-Modells, erstellt mit der Simcenter 3D-Software.

Lesen Sie, was echte Ingenieure über Simcenter sagen

Die Wahrnehmung der Benutzer ist entscheidend. Es spiegelt wider, wie gut Simcenter funktioniert und ob unsere kontinuierlichen Software-Release-Zyklen bei Ihnen Anklang finden.

Simcenter G2 Leader-Abzeichen.
Durch den Einsatz von Simulationen in einem frühen Projektstadium konnten wir die Kosten und den Zeitaufwand für das Frontend erheblich reduzieren, da wir in kürzester Zeit die richtige Designantwort erhielten. Das ist enorm wichtig, weil wir die Leute dazu bringen können, die richtigen Designentscheidungen zu treffen und dadurch die Entwicklungszeit um 50 bis 80 Prozent zu verkürzen.
Euan Freeman, Principal Engineer, Cox Marine

Begeben Sie sich mühelos auf Ihre Engineering-Reise

Nutzen Sie unsere Experten

Nehmen Sie technische Beratungsdienste in Anspruch, die Sie bei der Erstellung Ihres digitalen Zwillings unterstützen.

Zugang zu Schulungen

Erfahren Sie, wie die Siemens Xcelerator Academy Ihnen helfen kann, Simcenter zu beherrschen und die Produktivität schnell zu steigern.

Werden Sie Mitglied der Community

Treten Sie unserer Community von Simcenter-Experten bei und erweitern Sie Ihr Wissen!

Häufig gestellte Fragen

Technische Simulationssoftware ermöglicht es Ingenieuren, frühzeitig im Konstruktionsprozess Einblicke in das Produktverhalten zu gewinnen, potenzielle Probleme zu identifizieren und Konstruktionen zu iterieren, um die Leistung, Zuverlässigkeit und Effizienz zu verbessern. Sie spielt eine entscheidende Rolle bei der Beschleunigung der Produktentwicklung, der Kostensenkung und der Förderung von Innovationen in verschiedenen Branchen wie , Energie, und Fertigung.

In einem frühen Stadium des Konstruktionszyklus kann die Simulation dazu beitragen, nicht realisierbare Konstruktionen zu eliminieren. Sie erleichtert zudem die Erkundung innovativerer Konstruktionsoptionen, die Konstrukteure sonst nicht in Betracht ziehen würden. Es gibt viele Vorteile für Konstrukteure, die Simulationen einsetzen, darunter Kosten- und Zeiteinsparungen, einfachere Innovationen und eine verbesserte Produktqualität. Ein progressiver Ansatz besteht darin, dass Simulationsanalysten Vorlagen für validierte Simulationen einrichten, die für bestimmte Konstruktionsprobleme spezifisch sind. Diese Simulationsvorlagen können dann als Teil geführter Simulations-Workflows für die Verwendung durch Konstrukteure und Konstrukteure integriert werden. Ein ordnungsgemäßes Simulationsdatenmanagement ist ebenfalls ein wesentlicher Bestandteil der Demokratisierung der Simulation.

Datenmanagementfunktionen, die Konstruktionsmodelle, Simulationsmodelle und Analyseergebnisse automatisch verknüpfen, beseitigen Unklarheiten darüber, welche Ergebnisse sich auf welche Konstruktion beziehen, und erhöhen so das Vertrauen in die Entscheidungsfindung. Doch das Aufspüren und Verknüpfen von Artefakten und Dateien reicht nicht aus.

Die Entscheidungsträger müssen zudem in der Lage sein, auf diese Daten zuzugreifen und schnell verwertbare Erkenntnisse aus diesen Daten der Konstruktionsuntersuchung zu gewinnen. Tools zur Ergebnisvisualisierung, Berichte und Datenanalysen helfen Konstrukteuren bei der Auswahl der besten Konstruktion, die alle Anforderungen erfüllt.

Das Simcenter-Portfolio, Teil von Siemens Xcelerator, ist eine flexible, offene und skalierbare Suite branchenführender technischer Simulations- und Testlösungen und zugehöriger Dienstleistungen. Simcenter kombiniert auf einzigartige Weise leistungsstarke multiphysikalische Engineering-Methoden für Systemsimulation, CAE-Simulation und physikalische Tests. Es nutzt KI-Funktionen für schnellere Entscheidungen und eine verbesserte Benutzererfahrung und ermöglicht Produktivität durch domänenübergreifende Workflow-Automatisierung sowie Prozess- und Datenmanagement.

Simcenter bietet Ingenieuren einen detaillierten Einblick in die reale Leistung ihres Produkts oder Prozesses und ermöglicht es ihnen, die Produktivität zu steigern, die Markteinführungszeit zu verkürzen und Innovationen über den gesamten Produktlebenszyklus hinweg zu beschleunigen. Simcenter-Lösungen sind ein wesentlicher Bestandteil der Bereitstellung des umfassenden digitalen Zwillings, der die physische und virtuelle Welt verbindet.

Das Verständnis und die Bereitstellung domänenübergreifender Leistung erfordert Simulations- und Testlösungen, die in allen Entwicklungsphasen und in allen Leistungsbereichen und in der Physik eingesetzt werden können. Darüber hinaus müssen diese Aktivitäten miteinander verknüpft und nicht unabhängig voneinander durchgeführt werden, um reale multiphysikalische Phänomene zu erfassen und widersprüchliche Attribute auszugleichen. Simcenter bietet ein integriertes Portfolio erstklassiger prädiktiver Simulations-, Test- und Design-Explorationslösungen, die alle Phasen des Produktentwicklungsprozesses abdecken, um die schwierigsten Probleme im Engineering zu lösen und die Technik zu transformieren, indem sie die Produktivität steigern und Innovationen fördern.

Simulation und Test können nicht mehr als isolierte Aktivitäten betrachtet werden. Der digitale Zwilling liefert einen Mehrwert über den gesamten Lebenszyklus hinweg, und seine Entwicklung muss im Hinblick auf die Rückverfolgbarkeit und die Auswirkungen von Änderungen gesteuert werden. Dies ist nur möglich, wenn Simulationen und Tests als Teil einer umfassenden digitalen Produktentwicklungsinitiative bereitgestellt werden. Siemens Xcelerator verwischt die Grenzen zwischen Engineering-Domänen wie Elektrik, Mechanik und Software, und Simcenter Simulations- und Testlösungen ergänzen die Siemens Xcelerator-Lösungen in den Design-, Realisierungs- und Optimierungsphasen des Lebenszyklus.

Auf dem Weg zur digitalen Transformation brauchen Unternehmen verlässliche Partner mit den Ressourcen, um Innovationen in den Tools und Anwendungen kontinuierlich voranzutreiben. Siemens investiert erheblich in Forschung und Entwicklung, nutzt Partnerschaften mit etablierten Unternehmen in angrenzenden Bereichen und investiert in Start-ups, die über die Technologien verfügen, die das Geschäft in Zukunft verändern könnten. All dies sorgt für einen stetigen Strom von Innovationen, die unseren Kunden helfen können, auf dem neuesten Stand zu bleiben und die Vorteile der Digitalisierung schneller als ihre Wettbewerber zu nutzen. Die Engineering- und Consulting-Services von Simcenter bieten fundiertes Fachwissen, Einrichtungen, Ressourcen und Know-how, um die Transformation von Engineering-Prozessen und die daraus resultierende Kapitalrendite zu beschleunigen.

Weitere Informationen

Zum Video

Webinar (Englisch ) I Automatisieren Sie die thermische Analyse von Leiterplatten (PCB), um die Entwicklung zu verkürzen

Webinar (Englisch ) Ich arbeite mühelos mit der Cloud-basierten Kollaborationsplattform der nächsten Generation zusammen

Zuhören

Podcast | Die Evolution des digitalen Zwillings in der Industrie

Podcast | Die Leistungsfähigkeit von KI bei der Echtzeitoptimierung von Fahrdynamikparametern

Lesen

E-Book Ich befähige Ihre Engineering-Teams, die Grenzen zu verschieben und Innovationen schneller auf den Markt zu bringen

E-Book I Wie CFD-Simulation kleinen und mittleren Unternehmen (KMU) hilft, wettbewerbsfähig zu bleiben

Lassen Sie uns sprechen

Wenden Sie sich mit Fragen oder Kommentaren an uns. Wir sind hier, um zu helfen!